Für wen kommt ein Cochlea Implantat in Frage?

Für Schwerhörige oder ertaubte Menschen bei denen durch Hörgeräte kein zufriedenstellendes Sprachverstehen mehr erreicht wird. Die Grundvoraussetzung, die erfüllt sein muss ist, dass der Hörnerv und das zentrale Gehörsystem funktionsfähig sind, um die Informationen zu verarbeiten. Je kürzer die Zeit zwischen Ertaubung und Implantation eines Cochlea Implantats ist, desto einfacher ist die Rehabilitation und desto schneller kann sich das Sprachverstehen mit einem Cochlea Implantat entwickeln.  

Für Menschen, die im Hochtonbereich ertaubt sind und ein im Tieftonbereich noch nutzbares Resthörvermögen aufweisen, kann eine Kombination aus einem Cochlea Implantat und Hörgerät sinnvoll sein. Dabei werden spezielle Elektroden  eingesetzt, um das Restgehör im tiefen Frequenzbereich erhalten zu können. Bei einer beidseitigen Schwerhörigkeit bzw. Taubheit ist die Versorgung mit einem Cochlea Implantat eine mögliche Therapie. Allerdings können auch Patienten, die an einer einseitigen Schwerhörigkeit bzw. Taubheit leiden von einem Cochlea Implantat profitieren.


© Cochlear Limited 2020
Zu sehen ist auf der linken Seite ein Cochlea Implantat kombiniert mit einem Hörgerät. Im Vergleich dazu ist auf der rechten Seite nur ein Cochlea Implantat zu erkennen.

Der Zeitpunkt spielt bei der Cochlea Implantat-Versorgung insbesondere bei Kindern eine wichtige Rolle. Durch das gesetzlich vorgeschriebene Neugeborenen-Hörscreening können Hörstörungen frühzeitig erkannt werden. Zielführend für das Kind ist eine möglichst zeitnahe Versorgung der Hörstörung mit beispielsweise einem Cochlea Implantat, um eine normale Sprachentwicklung zu ermöglichen.




Ansprechpartnerin

Jessica Schneider, B.Eng.

Jessica Schneider, B.Eng.
Tel. 06621 / 88 922905
Fax 06621 / 88 1717

Visitenkarte & Kontakt

Jessica Schneider, B.Eng.

Jessica Schneider, B.Eng.

Jessica Schneider, B.Eng.

Audiologie / Audiometrie
HNO


Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 06621 / 88 922905
Fax: 06621 / 88 1717

Sie können direkt mit Jessica Schneider, B.Eng. per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.